Anbindung an Zutrittskontrollsysteme und Medientechnik-Systeme

Anbindung an Zutrittskontrollsysteme und Medientechnik-Systeme

Hoher Gesamtnutzen durch verzahnte Systeme


Je tiefer ein Buchungs-System wie raum]für[raum in die Unternehmenslandschaft integriert wird, umso größer werden auch die Ansprüche an intelligente Verzahnungen mit vorhandenen Lösungen.

Wie zum Beispiel an vorhandene Zutrittskontrollsysteme: externe Gäste können so direkt aus der Buchung von raum]für[raum an den Empfängen angezeigt und eingecheckt werden – oder raum]für[raum gibt die Gästedaten an vorhandene Zutrittssoftware weiter.

Oder das Beispiel Medientechnik-Steuerung: auch hier gibt es intelligente Anbindungen, die Prozesse harmonisieren und so dem Mitarbeiter im Unternehmen die Arbeit deutlich vereinfachen helfen.