Telepresence bei der T-Systems

T-Systems setzt auf raum]für[raum

Ähnlich wie die TELEKOM hat T-SYSTEMS sich bei der Vergabe ihres aktuellsten und ebenfalls extrem ambitionierten Video- und Telepresence-Projektes für raum]für[raum entschieden.

Hier wird in kurzer Zeit ein bundesweites Videokonferenz-System entstehen, welches als mandantenfähige Gesamtplattform den Betreibern vielfältigste Möglichkeiten moderner Video- und Telepresence-Kommunikation erlaubt.